Berufsbezogene Sprachförderung – meco Akademie

Berufsbezogene Sprachförderung

Die integrierte berufsbezogene Sprachförderung ist ein Zusatzangebot im Rahmen der Altenpflegeausbildung. 

Sie spricht alle Teilnehmer*innen an, die hinsichtlich ihrer Sprachkompetenz (ab Niveau B1) eine Unterstützung benötigen. Ziel ist es u.a., den berufsbezogenen Wortschatz zu vergrößern und ein Bewusstsein für Sprachsituationen zu entwickeln. Sie arbeiten gemeinsam mit unserer Sprachlehrkraft während des regulären Unterrichts oder nach Bedarf auch in Einzelförderung an Unterrichtsmaterialien, Fachtexten und Vokabular. So können Sie Sprachkompetenzen bis zum Niveau C1 erreichen. Dies erhöht sowohl das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfungen als auch Ihre Einstiegschancen auf dem Arbeitsmarkt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Stefanie Beckmann
030 / 81 00 58 268

Bitte Javascript aktivieren! oder Bitte Javascript aktivieren!