Schreiben von Arbeitszeugnissen – meco Akademie

Für Anleitungs- und Führungskräfte – Schreiben von Arbeitszeugnissen

Das Angebot „Schreiben von Arbeitszeugnissen“ richtet sich an Anleitungs- und Führungskräfte in sozialpädagogischen Einrichtungen. 

In dem Tagesworkshop werden Grundlagen des Zeugnisrechts, Inhalte und formale Anforderungen vermittelt. Ziel unseres Angebotes ist es, Sicherheit beim Schreiben von Zeugnissen zu erlangen und dabei die Individualität Ihrer Mitarbeiter*innen und arbeitsrechtliche Erfordernisse zugleich im Blick zu haben. Gleichzeitig wird der Blick für eingehende Zeugnissen  geschult und damit die Entscheidungsfindung bei der Bewerberwahl erleichtert. 

Bei mehreren Teilnehmer*innen aus einem Unternehmen bieten wir einen Preisnachlass an. Gerne organisieren wir den Workshop auch als Inhouse-Schulung direkt bei Ihnen vor Ort. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu all Ihren Fragen!

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu den Inhalten, Kosten und Fördermöglichkeiten.

 

Ihr Ansprechpartner:

Peer Wollsiefer
Bitte Javascript aktivieren!

Wir beraten Sie
per WhatsApp

Jetzt online anmelden

Info-Flyer

Das Workshopangebot umfasst acht Unterrichtsstunden mit folgenden Inhalten:

Grundlagen des Zeugnisrechts

  • Rechtliche und gesetzliche Grundlagen
  • Umfang und Zeitpunkt des Zeugnisanspruchs
  • Verwirkung und Verjährung des Anspruchs
  • Wahrheitspflicht und Wohlwollensgrundsatz
  • Anspruch auf Zeugnisänderung, Widerruf
  • Haftungsrisiken und Schadenersatz

Zeugnisarten und ihre Inhalte

  • Zwischenzeugnis
  • Berufsausbildungszeugnis
  • einfaches Zeugnis, qualifiziertes Zeugnis
  • jeweils notwendige und freiwillige Inhalte

Aufbau, Inhalt und formale Anforderungen

  • Überschrift und Einleitung, Angaben zur Person
  • Gestaltung der Positions- und Aufgabenbeschreibung
  • Beurteilung von Leistung und Erfolg treffend formulieren
  • Fachgerechte Verhaltensbeurteilung/Sozialverhalten
  • Beendigungsformeln, Zukunftswünsche, Unterschrift
  • Sprachliche Anforderungen
  • Auswirkung des Zwischenzeugnisses auf das Abschlusszeugnis
  • Typische Fehler bei der Erstellung von Arbeitszeugnissen, Best Practice Beispiele

Formulierungshilfen

  • Zeugnissprache und Gestaltungsspielräume
  • Formulierung von über- und unterdurchschnittlichen Beurteilungen
  • zusammenfassende Leistung, Homogenität und Schlüsselworte

Schulungsort: Seestraße 64-67 / Eingang Oudenarder Straße, 13347 Berlin-Wedding

Kosten: 90,00 € -  Bei mehreren Teilnehmer*innen aus einem Unternehmen bieten wir einen Preisnachlass an 

Nächster Termin: 24.05.2019, von 10:00 - 17:00 Uhr 

Das Angebot bieten wir auch als Inhouseschulung für Ihr Team an. Wir beraten Sie gern!

Ihr Ansprechpartner:

Peer Wollsiefer, Tel. 030 / 81 00 58 261 oder Bitte Javascript aktivieren!